Wer führt Änderungen in der Smartwatch-Konfiguration durch?

Zu Projektbeginn wird ein Fertigungsmitarbeiter als Ansprechpartner (meistens der Prozessverantwortliche) in der Fertigung benannt. Diese Person führt auch Änderungen in der Software der Smartwatch durch. Abhängig vom Stand des Projektes oder des Lizenzvertrages, können Änderung von eingewiesenen Personengruppen oder durch aucobo vorgenommen werden. Je nachdem welche Konfiguration vorgenommen werden muss, kann es sein, dass dies durch IT-Personal durchgeführt werden muss. Kleine Änderungen können, wenn gewünscht, auch durch die Abteilungen selbst angepasst werden. Dies kann individuell und in Absprache nach eigenen Bedürfnissen angepasst werden.

Comment on this FAQ